Header-Bild

RECYCLING & UPCYCLING

Weiter verarbeiten und reparieren statt neu kaufen und wegschmeißen.

Wir wollen die "aus Alt mach Neu Kultur" stärken und uns gegenseitig inspirieren und erinnern, wie Wertstoffe mit wenig Aufwand umgenutzt, repariert und weiter verarbeitet werden können.

Die Themen:
Aus Alt mach Neu
Recycling & Upcycling
Altmöbel aufarbeiten
Gebrauchte Baustoffe nutzen
Umnutzung von Alltäglichem
Reperaturkultur

Die Ziele:
Vorhandene Ressourcen nutzen
Neukäufe reduzieren
Handmade und Reperaturkultur
Wertewandel

Die Ernte:
Aus Alt mach Neu Kultur
Ästhetik des Verzichtens
Suffizienz = das Genug Haben

In Tagesworkshops können mitgebrachte Altmöbel stilvoll aufarbeitet werden, mit Kreidefarben & Wachs im Vintage oder Deinem ganz eigenen Style. Reparaturkultur kann in RepairCafes wieder Einzug halten und Neukäufe somit reduziert werden. In unseren Werkel-Wochen gibt es freiraum mitzuwerkeln und Ideen auszutauschen.

Deutsche Aktionstage für Nachhaltigkeit

Klima - alles paletti?
Bauworkshops zur Ressourceneffizienz
unter professioneller Anleitung


Fr 01.06. 15.00 - 19.00 Uhr
Sa 02.06. 10.00 - 18.00 Uhr

Am Fr 01.06. von 15.00 bis 19.00 Uhr und Sa 02.06. von 10.00 bis 18.00 Uhr holen wir die "deutschen Aktionstagen für Nachhaltigkeit" nach Harpstedt. Wir wollen vorhandene Baustoffe upcyceln, gemeinsam aus Europaletten einen Gemeinschaftsplatz bauen – und mit Kreidefarben & Wachs kannst Du Dein mitgebrachtes Möbelstück aufhübschen. Teilnahme kostenfrei!

Dazu gibt es eine mobile Ausstellung: Alltägliches in Klimazahlen; den Klimawunschkasten: Was wünschst Du Dir für den Klimaschutz in Harpstedt? UND für das leibliche Wohl sorgt eine Soli-Suppe von der Himmelsthür und Wildkräutersalat aus Prinzhöfte! Gemeinsam aktiv für den Klimaschutz. UND das tollste ist: Die Genehmigung wurde schnell erteilt - Danke Harpstedt - es kann los gehen!