Header-Bild

KLIMA KIDS

Angefangen mit dem FerienKlimaCamp in den Herbstferien 2016, ist Klima Kids ein Angebot für Kinder und Jugendliche, sich mit Ihrer Stimme und kreativen Ausdrucksmitteln um den Klimaschutz zu kümmern: Dabei steht das Gute Klima beim direkten Tun im Mittelpunkt Außerdem wollen wir immer wieder Fragen stellen und Antworten finden.

Wie können wir die Ressourcen besser schonen und den fortschreitende Konsum durch Kreativität ersetzen?

Du möchtest selbst kreativ werden oder hast schon eine Idee für Harpstedt? Der freiraum steht mit Rat und Tat zur Hilfe. Oder Du möchtest selbst ein Angebot für Kinder aus Harpstedt und Umgebung anbieten? Sei willkommen und nimm mit uns Kontakt auf!

Die Themen:
Workshops
Theater spielen
LandArt & Siebdruck
Ausflüge
Forschungsreisen
Do-it- yourself-Kultur
für Kinder und Jugendliche von 6-16 Jahren

Die Ziele:
Kinder und Jugendliche für die Vielfalt der Natur in ihrer unmittelbare Umgebung zu sensibilisieren und ihnen Anregungen für nachhaltige Themen zu geben
Freude am Upcycling wecken
Selbermachen statt Konsumieren
Kreisläufe erkennen lernen

Die Ernte:
Bildung und Spiel verbinden
Sensibilisierung für die Umwelt
Aus-alt-mach-Neu-Kultur
Gutes Klima beim gemeinsamen Tun erleben
Neue Verbindungen schaffen

Klima Kids ist ein Angebot zum Mitmachen für Kids aus der Umgebung und kann ganz unterschiedliche Formen annehmen, von Tagesausflügen bis zu mehrtägigen Workshops von Nachmittagsangeboten bis zu selbstorganisierten Treffen und Kooperationen mit anderen spannenden Institutionen.

Eine Kooperation mit der Oberschule Harpstedt, für eine Theater AG ist in Planung, sowie ein Besuch der "Klimafresser" (www.die-klimafresser.de) an der Oberschule. Mit einem interaktiven Theaterstück, einem Workshop und einer Ausstellung stellen Sie die Frage:

IS(S) DIE ERDE GESUND?!