Header-Bild

DREI GÄNGE MENÜ

Ein Tagesausflug per Rad

3.Juni und 23. September 2018

Diese Fahrradtour verbindet drei verschiedene regionale Lernorte, die sich mit nachhaltigem Kräuter-, Gemüse- und Gehölzanbau beschäftigen. Jede Station stellt sich den Besuchern in einer kleinen, informativen Führung und mit einem "kulinarischen Gang" aus eigener Produktion vor.

9.30 Uhr

Start in Harpstedt beim Freiraum mit Smoothie

5 KM

Nach Barjenbruch zum Essgarten Fam. Deemter

Vorspeise:
Große Vielfalt an essbaren Gehölzen

www.essgarten.de

20 KM

Nach Dötlingen/Nuttel zur Gärtnerei und Gartenschule herb´s

Hauptgericht:
Große Vielfalt an Kräutern und alten Gemüsesorten

www.herb-s.de

15 KM

Nach Prinzhöfte zum Regionalen Zentrum für ganzheitliches Lernen

Nachspeise:
Permakultur - Gemüsegarten und Wildkräuter

www.zentrum-prinzhoefte.de

Ende ca. 18.00 Uhr

Der Ausklang und die Heimfahrt nach Harpstedt (ca. 5 km) ergibt sich je nach Wind, Wetter und Müdigkeit oder Lust und Laune.

Die TeilnehmerInnen bewegen sich selbst und klimaneutral und der "Input für Geist und Gaumen" kann unterwegs leicht verdaut werden. Zu den neuen Ideen für den eigenen Garten oder Herd kommt die schöne Erfahrung, dass es auch regional viel Spannendes zu entdecken gibt.


Referentin:
Sabina Dalg-Vinken


Die Kosten für Essen und Führungen bei den Stationen betragen 40,00 €/Person.

Beide Touren finden im Sommer und Herbst 2019 noch einmal statt